Kontakt unter  info@hkr-reise.de  oder rufen Sie uns an 0541-310 1037

Angebot merken

Fränkische Ostern in Nürnberg

Ostermarkt und „Der Nussknacker“ in der Frankenmetropole

4 Tage

Reise-Highlights:

  • „Der Nussknacker“ im Nürnberger Opernhaus
  • 1 x Österliches 3-Gang-Menü am Samstagabend
  • 1 x Eintritt in die Kaiserburg
p.P. ab 299,- €

Buchungspaket
30.03. - 02.04.2018 (Fränkische Ostern in Nürnberg - Ostermarkt und "Der Nussknacker" in der Frankenmetropole)
4 Tage
Doppelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 2 Personen
Reisetyp: Eigene An- & Abreise
299,- €
30.03. - 02.04.2018 (Fränkische Ostern in Nürnberg - Ostermarkt und "Der Nussknacker" in der Frankenmetropole)
4 Tage
Einzelzimmer Classic Kategorie Bad/WC/TV/Telefon, ÜF
Belegung: 1 Person
Reisetyp: Eigene An- & Abreise
299,- €

Fränkische Ostern in Nürnberg

Ostermarkt und „Der Nussknacker“ in der Frankenmetropole

Reiseart
Kurzurlaub | Feiertage
Städtereisen | Deutschland
Eventreisen | Theater/Oper
Kurzurlaub | Genuss
Zielgebiet
Deutschland » Städte » Nürnberg
Reise-Info

Verbringen Sie beschwingte Osterfeiertage in der gemütlichen Frankenmetropole Nürnberg. Der dortige Ostermarkt gilt als ältester Markt in der Meistersingerstadt. Seit jeher wird der “Häferlesmarkt” auf dem Hauptmarkt abgehalten und die Marktsaison der Stadt eröffnet. Der Markt konnte sich seinen historischen Charme bewahren und bietet das Bild eines typischen Waren- und Krämermarktes. Zur Tradition geworden ist auch der Künstler- und Handwerkermarkt unmittelbar vor dem Rathaus. Neben einer Vielzahl an Osterartikeln sind auch Haushaltwaren, Textilien oder traditionelle Süßwaren erhältlich. Natürlich werden die Marktbesucher auch kulinarisch rundum verwöhnt. Kochvorführungen, die Marktbrotbäckerei oder der Messer- und Scherenschleifer beleben das bunte Markttreiben. An den Nachmittagen schaut der Osterhase persönlich vorbei. Direkt an der Altstadt empfängt Sie das Maritim Hotel Nürnberg in stilvoller Atmosphäre - von hier aus starten Sie Ihre Erkundungen. Angefangen mit dem mittelalterlichen Handwerkerhof, dem Altstadthof bis hin zu den berühmten Kirchen gibt es viel zu entdecken. Ein Muss für alle Nürnberg-Gäste ist ein Besuch der Kaiserburg. Das Wahrzeichen der Stadt thront hoch über der Altstadt. Als kulturellen Höhepunkt besuchen Sie am Sonntagabend Tschaikowskis „Der Nussknacker“, der zu den unbestrittenen Klassikern des Ballettrepertoires gehört.

Im Maritim Hotel Nürnberg erwarten Sie:

  • 316 elegant eingerichtete Zimmer
  • Restaurant „Nürnberger Stuben“
  • Kostenfreies Internet via WLAN oder Kabel
  • Elegante Pianobar „Nürnberger Treff“ mit Live-Musik
  • Hallenschwimmbad, Sauna und Fitnessbereich
  • Tiefgarage (kostenpflichtig)
Leistungen
  • 3 Übernachtungen im Maritim Hotel Nürnberg
  • Reichhaltiges Maritim Frühstücksbuffet mit Sekt
  • 1 x Traditionelles Fischmenü am Karfreitag
  • 1 x Eintritt in die Kaiserburg
  • 1 x Österliches 3-Gang-Menü am Samstagabend
  • Eintrittskarte für das Ballett „Der Nussknacker“ im Nürnberger Opernhaus am Sonntagabend, 19.00 Uhr, Preisklasse 2, mit den Nürnberger Philharmonikern
  • Fakultativer Besuch des Gottesdienstes in der Lorenz- oder Frauenkirche am Ostersonntag
  • Individueller Besuch des Ostermarktes
  • Nutzung des Hotelschwimmbads
Karte

Diese reisen könnten Ihnen auch gefallen